Dr. med. Christian Gnoth small

Dr. med. Christian Gnoth über online gestützte Zyklusbeobachtung mit myona.de

Natürliche Familienplanung hilft effektiv beim unerfüllten Kinderwunsch

Die Gründung einer Familie ist der wichtigste Teil in der Lebensplanung eines Paares. Wenn die Schwangerschaft jedoch ein wenig länger auf sich warten lässt, nimmt der Stress schnell Überhand - das gilt umso mehr in unserer modernen Leistungsgesellschaft. Der nächste Schritt ist dann schnell der Weg zum Kinderwunschzentrum - oftmals viel zu früh.
 
Viele Paare wissen nicht, dass für eine Schwangerschaft vor allem Geduld und „gutes Timing“ zählen, denn die weibliche Eizelle ist nur 12 bis 18 Stunden fruchtbar und die männlichen Spermien warten maximal 3 bis 5 Tage auf die Eizelle. Die Bestimmung der fruchtbaren Tage im Zyklus einer Frau sollte beim unerfüllten Kinderwunsch also immer der erste Schritt sein.
 
Die Zyklusbeobachtung basierend auf der sogenannten Symptothermalen Methode wird inzwischen von vielen Kinderwunschzentren zur Zyklusdiagnostik eingesetzt, da sie eine präzise Bestimmung des Eisprungs sowie der fruchtbaren Tage ermöglicht.
 
myona ist ein moderner Online-Service, der diese Form der Zyklusbeobachtung komfortabel vereinfacht. Der Service bietet eine Reihe von Funktionen und Leistungen, die es Paaren mit Kinderwunsch ermöglichen, diese Planung besonders einfach und damit stressfreier zu gestalten. Darüber hinaus können die so gewonnenen Zyklusinformationen eine Basis für eine weitergehende Diagnostik und eine wertvolle Zusatzinformation bei einer Kinderwunschbehandlung sein.  
 
Dr. med. Christian Gnoth ist Leiter des Kinderwunschzentrums green-ivf und Autor zahlreicher wissenschaftlicher Fachpublikationen und Fachbuchbeiträge im Gebiet natürliche Fertilität und Reproduktionsmedizin.
 
Dieser Artikel erschien als Advertorial in der Kinderwunschbeilage der Welt am Sonntag. Wir bedanken uns sehr bei Dr. Gnoth für seine Unterstützung.
 
 
 
Achtung! Sie verwenden eine veraltete Version des Internet-Explorers, die nicht mehr unterstützt wird.
Bitte laden Sie sich hier einen aktuellen Browser herunter. Vielen Dank.