Funktionieren Natürliche Familienplanung und myona auch bei einem nicht gleichmäßigen Lebenswandel, wie etwa Schichtdienst?

Generell ja! Ob Schichtdienst oder nicht, bei vielen Menschen erreicht der Körper bereits nach einer Stunde des Ruhens oder Schlafens Basaltemperatur. Wie hoch der Einfluss des Lebenswandels auf die Schwankungen der Basaltemperatur und den Zyklus hat, ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Durch Beobachtung des Zyklus und der Basaltemperatur mit Hilfe von myona kann sehr einfach herausgefunden werden, ob und welche Besonderheiten die Basaltemperatur stören.

 

 

 

 

 

 
 
 
Achtung! Sie verwenden eine veraltete Version des Internet-Explorers, die nicht mehr unterstützt wird.
Bitte laden Sie sich hier einen aktuellen Browser herunter. Vielen Dank.